Gesunde Schweiz

Erlebte Schweiz

Hydrotherapeutischer Ganzkörperwickel im Sanatorium «Lebendige Kraft», um 1910.
Foto: Bircher-Benner-Archiv, Universität Zürich
Hydrotherapeutischer Ganzkörperwickel im Sanatorium «Lebendige Kraft», um 1910. Foto: Bircher-Benner-Archiv, Universität Zürich

Kuren, bewusste Ernährung und Fitness - darauf schwört die Schweiz. Nicht erst seit heute. Als Rahmenprogramm zur aktuellen Austellung "Zauber Berge. Die Schweiz als Kraftraum und Sanatorium" im Landesmuseum in Zürich zeigt Erlebte Schweiz einmalige Fotografien und Filme aus Schweizer Archiven.


Details

Datum 18.04.2010 10:30 - 18.04.2010 12:30
Ort Landesmuseum, Zürich
Export Termin nach Outlook exportieren
   

Mit einer Neuproduktion wirft Erlebte Schweiz in Zusammenarbeit mit dem Landesmuseum in Zürich einen Blick auf das Image der Schweiz als Kraftraum und Sanatorium. Zum Beispiel, wie  Höhenkliniken und Sanatorien Rheuma und Tuberkulose den Kampf ansagen. Oder Heliotherapie und Birchermüesli internationalen Kurgästen helfen - mitunter auch prominenten wie dem tunesischen Präsidenten Habib Bourguiba. Wie einstige Trinkhallen und Badekuren heutigen Wellnesstempeln Platz machen. Und wie Fitnessmessen und Naturmedizin in den Siebzigern und Achtzigern Einzug halten und das Volk topfit getrimmt wird - via Fernsehen und Internet. "Gesunde Schweiz" zeigt originale audiovisuelle Dokumente, Experten kommentieren und vertiefen das Gesehene im Gespräch.

Gesunde Schweiz | 18. April 2010, 10:30 Uhr
Landesmusuem, Zürich  

  • Gäste: Felix Graf und Andreas Schwab, Ausstellungskuratoren
  • Moderation: Alexandra Thommen
  • Veranstaltungspartner: Landesmuseum, Zürich 

Weitere Vorführdaten 25. April, 2. Mai, 30. Mai und 6. Juni jeweils von 10:30 - 12:30 Uhr.  

Die Veranstaltungsreihe «Erlebte Schweiz» zeigt thematische Reprisen aus einmaligen Film- und  Tonbeständen, die dank der Netzwerkarbeit von Memoriav, dem Verein zur Erhaltung des audiovisuellen Kulturgutes der Schweiz, gerettet wurden. Zeitzeugen, Historiker und Journalistinnen ergänzen und kommentieren jeweils die gezeigten Dokumente. MEHR

«Erlebte Schweiz» ist eine Koproduktion von:

Schweizerische Nationalbibliothek , SRG SSR idée suisse und Memoriav

 


Zurück