World day 2014

Die UNESCO fordert die Institutionen aller Länder dazu auf, an den Festlichkeiten vom 27. Oktober mitzuwirken, indem sie die kostbaren Sammlungen, die sie verwahren, der Öffentlichkeit zugänglich machen. Ziel ist eine weltumspannende Initiative, die keine Mühe scheut, um den Menschen rund um den Globus den Wert ihres audiovisuellen Erbes vor Augen zu führen. In der Schweiz koordiniert Memoriav in Abstimmung mit der Schweizerischen UNESCO-Kommission die Projekte aller Einrichtungen, die ihre audiovisuellen Archive an diesem Tag ins Rampenlicht rücken möchten.

Grafik: Ulrich Schuwey, Wädenswil
Grafik: Ulrich Schuwey, Wädenswil

Bern - Fotosammlung "Aktivdiesnt Erster Weltkrieg" (1914-1918)

27.10.2014
CH-BAR Collection First World War Switzerland
Auch im Schweizerischen Bundesarchiv finden sich zahlreiche audiovisuelle Kulturschätze. Eine Fotosammlung mit über 5000 Aufnahmen dokumentiert beispielsweise den Aktivdienst während des 1. Weltkrieges. Mehr

Bern - Home Movie Day

25.10.2014
Home Movie Day label
Zum zweiten Mal in der Schweiz findet im Rahmen des Welttages auch der Home Movie Day statt. Mehr

Soirée Memoriav

27.10.2014
Die Kinemathek Lichtspiel im Dachgeschoss der ehemaligen Ryff-Fabrik. Foto: Lichtspiel
Um den Welttag des audiovisuellen Kulturguts zu feiern, lädt Memoriav zusammen mit der Schweizerischen UNESCO-Kommission ins Lichtspiel ein. Jetzt anmelden, es hat nur noch wenig Plätze frei. Mehr

Bern - The Great Flood

27.10.2014
The Great Flood cover
Am 27. Oktober zeigt die Kinemathek Lichtspiel in Zusammenarbeit mit Memoriav den Film "The Great Flood". Mit seiner Collage aus Archivmaterial zeichnet Filmemacher Bill Morrison eine der verheerendsten Naturkatastrophen das 20. Jahrhunderts in den USA nach: die Überschwemmungen hervorgerufen durch den Mississippi im Frühjahr 1927. Mehr

Bern - Spezialführung Plakate

27.10.2014
Burkhard Mangold, Besucht die Schweizer Mustermesse, Plakat, 1917, Graphische Sammlung
Entdecken Sie im Rahmen der Ausstellung „Im Feuer der Propaganda – Die Schweiz und der erste Weltkrieg“ das Medium Plakat. Mehr

Bern - 320'000 Luftbilder der Schweiz im Internet

27.10.2014
Lausanne Ouchy 1933, photo swisstopo
Auf dem LUBIS Datenviewer von Swisstopo sind aktuell rund 320'000 Fotos verfügbar, wobei 160'000 Aufnahmen bereits in voller Auflösung zu sehen sind. Bis ins Jahr 2020 wird diese Bildsammlung laufend ergänzt und wird dann etwa 500'000 Luftbilder und Lufbildstreifen enthalten. Mehr

Bulle - Films et images à (re)découvrir

26.10.2014
"Regards retrouvés" La Rue, Photo Glasson, Musée gruérien
Le 26 octobre 2014, le Musée gruérien projettera le film "Qui était Pierre-Nicolas Chenaux", réalisé en 1981 par François Bardet. A l'occasion des 200 ans de l'insurrection populaire fribourgeoise de 1781. La projection sera suivie de la présentation du livre "Regards retrouvés. Collections photographiques fribourgeoises". Mehr

La Chaux-de-Fonds - Atelier de numérisation

27.10.2014
Table de montage
Afin de célébrer la Journée mondiale du patrimoine audiovisuel, le Département Audiovisuel de la Bibliothèque de la Ville de La Chaux-de-Fonds organise un atelier gratuit de numérisation sur support pellicule et une projection inédite de films restaurés. Mehr

Genève - Unfinished histories - histoires en devenir

18.09.2014
Foto: Johannes Gfeller, Hochschule der Künste Bern HKB
Cette nouvelle série de projections et de rencontres organisées par la FMAC prend les archives et la collection d’œuvres du Centre pour l’Image Contemporaine Genève (fermé en 2008) comme objet de réflexion sur l’émergence de la vidéo, ses usages artistiques depuis la fin des années 1960 jusqu’aux premières années du XXIe siècle, son institutionnalisation, le pouvoir critique et transformateur de ses pratiques. Mehr

Genève - Coffret CD "Sidney Bechet en Suisse"

27.10.2014
Couverture du coffret
La United Music Foundation à Genève publie un coffret de 4 CD d'enregistrements rares ou inédits sauvegardés et restaurés à partir des meilleures sources disponibles (bandes magnétiques et disques 78 tours à gravure directe). Mehr

Lugano - Grammophon

27.10.2014
Gramophone project. Foto: Fonoteca Nazionale Svizzera
Grammophon ist ein Projekt der Schweizer Nationalphonothek, das auf die Erhaltung und Erschließung der im Archiv der Nationalphonothek gesammelten historischen Tondokumente (Zylinder und Platten mit 78 U/min) abzielt. Mehr als 200 Dokumente werden ab dem 27. Oktober 2014 zugänglich sein! Mehr

Martigny - Les archives audiovisuelles au théâtre

27.10.2014
photo: Philippe Schmid, Médiathèque Valais Martigny
Avec la complicité de l'Association des ligues d'improvisation valaisannes, la Médiathèque Valais – Martigny met en scène ses archives audiovisuelles. Le temps d'une soirée elles seront sources d'inspiration, décors ou contraintes pour une série d'improvisations théâtrales hautes en couleur. Mehr

Neuchâtel - Perles audiovisuelles du canton

23.10.2014
Zenith. Le temps qui passe (1953), réal. Guy Brun pour Zenith S.A.
Projection commentée d'une sélection de films issus de "Neuchâtel un canton en images 1950-1970", le jeudi 23 octobre à 18h15 au Cinéma Bio, Neuchâtel. Mehr

Neuchâtel - Exposition Imagine Japan

26.10.2014
Imagine Japan, affiche de l'exposition. MEN
Le Musée d'ethnographie de Neuchâtel valorise cette année l'exceptionnel fonds iconographique rapporté du Japon par Aimé Humbert (1819 - 1900) dont les photographies ont fait l'objet d'une sauvegarde Memoriav. Mehr

Finissage de l'exposition de photographies

26.10.2014
L'enseignement, photographie de la collection Pierre Hirt, Musée d'histoire de la Neuveville
Le dimanche 26 octobre 2014 de 15h30 à 17h30, le Musée d'Art et d'Histoire de la Neuveville vous invite au finissage de sa saison 2014 sur le thème 2le Musée et son Histoire". Laissez-vous surprendre par les curiosités de la collection de photographies Pierre Hirt... Mehr

Nyon - Vernissage de la nouvelle exposition

26.10.2014
Affiche, Musée du Léman
Le Musée du Léman, fête ses 60 ans et inaugure le 26 octobre un nouvel espace d'exposition permanente dédié à François-Alphonse Forel. Au programme: visite libre, projection et atelier pour enfant. Mehr

Olten - Fotobestände sichern

27.10.2014
Foto: Historisches Museum Olten
Das Historische Museum Olten bietet am 27. Oktober 2014 eine Abendveranstaltung zu Sicherungsmassnahmen im Bereich Fotografie und präsentiert dabei seine wertvollen Fotobestände. Mehr

Stein am Rhein - Dokumentarfilm von Kurt Früh

27.10.2014
Ehemaliger Stadtpräsident von Stein am Rhein und Ständerat Konrad Graf als Redner während einer Volksveranstaltung. Foto: Stadtarchiv Stein am Rhein
Am Welttag präsentiert das Stadtarchiv Stadt am Rhein den Dokumentarfilm von Kurt Früh „Welche Zukunft hat begonnen?“ sowie weitere Beiträge zur Hochrheinschifffahrt. Mehr

St. Gallen - Flugzeuge, Panzer und Kinderwagen

26.10.2014
Zusammenklappbarer Kinderwangen "Dodo", aufgenommen vor dem Eingang zum Firmenrestaurant der Flug- und Fahrzeugwerke FFA Altenrhein, 8.10.1945. Foto: Staatsarchiv des Kantons St. Gallen
Das Staatsarchiv St.Gallen zeigt anlässlich des Welttags im Cinema in der Lokremise (Kinok) historische Dokumentar- und Werbefilme aus dem Firmenarchiv Dornier/FFA Altenrhein. Mehr

Vevey - La photographie a 175 ans!

01.11.2014
Photo: Musée suisse de l'appareil photographique.
Le Musée suisse de l'appareil photographique, dans le cadre des commémorations des 175 ans de la photographie, vous invite les 1er et 2 novembre à venir réaliser une photographie au moyen d'une réplique d'un appareil de l'inventeur Joseph Nicéphore Niepce. Mehr

Winterthur - Matinee mit Filmen von Rudy Burckhardt

26.10.2014
«The Pursuit of Happiness» (1940) von Rudy Burckhardt. Filmstill:  The Estate of Rudy Burckhardt, New York
Am Welttag macht die Fotostiftung Schweiz mit einer Matinee auf die Filme von Rudy Burchhardt aufmerksam. Mehr

Zurich - "O mein Papa" gerettet!

27.10.2014
Paul Burkhard, Foto: Zentralbibliothek Zürich
Die Zentralbibliothek Zürich präsentiert zum Welttag eine Ausstellung über ihr Projekt der Digitalisierung und Rettung einzigartiger Tonaufnahmen aus dem Nachlass von Paul Burkhard. Mehr

Agenda



In der Agenda finden Sie die nächsten Veranstaltungen der Reihe "Sortie du labo"